Expert-Database

Die Gutachterdatenbank des Internationalen Büros (IB) umfasst 5.200 Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen. Mit der Registrierung stehen die Experten für Begutachtungen zur Verfügung, sofern sie dies möchten. Das IB hat mit Begutachtungsverfahren viele Jahre Erfahrung und übernimmt auch bei nationalen und transnationalen Ausschreibungen das Call-Management.

Screenshot der Website Expert Database

Die Expert Database ist eine Online-Datenbank bei der sich Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen registrieren können, um für nationale und transnationale Begutachtungen von wissenschaftlichen Projektskizzen zur Verfügung zu stehen.

In der Online-Datenbank sind bereits über 5.000 Gutachter registriert.

Kreisdiagramm mit Anteilen der registrierten Experten

Abbildung 1: Registrierte Experten nach Fachbereichen. Gesamt: 5.242 Experten

Wir haben dieses Tool schon vielfach erfolgreich beim Call-Management eingesetzt. Das gesamte Gutachterverfahren mit der elektronischen Zuordnung von Gutachtern zu Projektskizzen (sog. Matching) wird so handhabbar und standardisiert.

Die Verschlagwortung der Gutachterinnen und Gutachter basiert auf einem dreigliedrigen Klassifizierungsschema (Taxonomie). Somit können wir ein gezieltes Matching von Skizze und Gutachter gewährleisten. Die Ergebnisse des Matchings bilden anschließend den Ausgangspunkt der Förderentscheidung.

Baumstruktur

Abbildung 2: Baumstruktur Extended LPSyS

Die Überprüfung der Expertise der Gutachter wird von unseren fachlichen Ansprechpartnern betreut.

Durch gezielte Werbe-Maßnahmen wie „Call for experts“, Vorträge und Mailings sind wir bemüht die Expert Database auszubauen.

Register NOW!

Wir halten uns an die gängigen Datenschutzbestimmungen und nutzen die Daten zweckgebunden und nur mit Zustimmung des Gutachters für eine Call-Evaluierung.